Startseite Foren HIV/Aids Laufhaus noch eine Frage

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #3884
    aengstlicher
    Teilnehmer

    Liebes Team, ich glaube die letzte Frage war ein Missverständnis. Ich wollte fragen, welches Risiko es darstellt, wenn ICH die Frau vaginal oder anal stimuliert und dabei leicht verletzt hätte und dann mit Blut am Finger in meinen Mund oder noch schlimmer an meinen Penis gekommen wäre, wo ich es dann an der Eichel "eingerieben" hätte. Welches Risiko würde das darstellen? Haben Sie vielen Dank für Ihre Geduld mit mir und liebe Grüße!

    #9053
    Dr. Leo Lust
    Moderator

    Hallo aengstlicher!

    In diesem Fall besteht auch kein Risiko, da zu indirekt. Es sei denn, Sie haben nach dem Petting Blut auf Ihrer Eichel bemerkt?

    War das denn der Fall? Wenn ja, dann bestand ein Risiko; wenn nein, dann natürlich nicht. Im Mund sind Blutreste egal, da zu viel Speichel.

    Liebe Grüße!

    Dr. Leo Lust

     

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
Scroll to Top