Startseite Foren Sexuell übertragbare Krankheiten Wie lange ist der TPHA aussagekräftig?

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #2234
    maledate
    Teilnehmer

    Lieber Dr. Lust,

    ich möchte mich auf HIV und Syphilis testen lassen, da ich seit kurzem wieder in einer Beziehung bin und ohne Kondom mit meiner Freundin schlafen möchte. Deshalb wollen wir uns beide testen lassen.

    Ich hatte eigentlich keine Risikokontakte und hatte auch keine Anzeichen einer STD, trotzdem möchte ich auch den TPHA-Test machen lassen.

    Ich weiß, dass der HIV-Test nach 12 Wochen aussagekräftig ist und der TPHA nach 5-6 Wochen, aber bleibt der TPHA auch noch länger aussagekräftig? Ich möchte mich nach 12 Wochen auf HIV und Syphilis gleichzeitig testen lassen und habe keine Ahnung, ob der TPHA 12 Wochen nach dem letzten Kontakt noch aussagekräftig ist.

    Über Informationen über dieses Thema bin ich Ihnen sehr dankbar.

    Mit freundlichen Grüßen

    maledate

    #7374
    Dr. Leo Lust
    Moderator

    Hallo maledate!

    Ein TPHA-Test bleibt immer aussagekräftig, da er ebenfalls die Antikörper gegen eine Syphilis-Infektion nachweist, und diese Antikörper sind spätestens ab fünf bis sechs Wochen nach der Ansteckung (und dann für immer) nachweisbar, selbst nach einer vollständigen Heilung der Syphilis. Insofern ist Ihr Test aussagekräftig.

    Liebe Grüße!

    Dr. Leo Lust

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
Scroll to Top