Startseite Foren HIV/Aids Warum ist die Virusmenge entscheidend?

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #3964
    siggi2312
    Teilnehmer

    Hallo, ich möchte gerne wissen, warum die Virusmenge entscheidend für eine Ansteckung mit HIV ist, Speichel ist ja z.B. nicht infektiös, und warum nicht schon 1 Virus ausreicht. Es wäre wirklich super, wenn Sie mir kurz ein paar Zeilen dazu schreiben könnten. Vielen Dank, LG Siggi

    #9137
    Dr. Leo Lust
    Moderator

    Hallo siggi!

    Weil unser Körper eine gewisse Menge an HI-Viren abwehren kann, sodass es nicht zu einer Infektion kommt. Zu weiteren virologischen Fragen bitte an das Virologische Institut in Wien wenden: http://www.virologie.meduniwien.ac.at/home/

    Liebe Grüße!

    Dr. Leo Lust

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
Scroll to Top