Startseite Foren HIV/Aids War hier ein Risiko

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #6310
    nusskuchen12345
    Teilnehmer

    Hallo, ich wollte mal um Rat fragen

    ich war vor ca. 4 Wochen bei einer Prostituierten. 

    Beim Oralverkehr (ohne Kondom) hat sie sehr viel mit den Zähnen gearbeitet, es waren aber keine Wunden sichtbar. Kann hier eine Ansteckung passiert sein?

    Danach hatten wir Vaginalvehrkehr (mit Kondom), als wir fertig waren bin ich noch kurz drinnen geblieben und mein Glied ist erschlaft! Beim rausziehen ist dann das Kondom verrutscht sodas es nur noch an der Spitze hing (ich weis nicht ob die Eichel komplett frei war) Ich habe danach sofort mit Wasser und Seife gespült.

    Jetzt habe ich Panik ohne Ende.

    habe mittlerweile  nochmal bei der Dame angerufen und die hat mir versichert sie sei gesund. Meinte aber auch das sie manchmal sex ohne Kondom anbietet.

    Jetzt habe ich auch noch Symptome, die mir Dr. Google als HIV bestätigt hat.

    ich hatte eine Woche lang Kopfschmerzen. ( ging immer mit Aspirin weg), zusätzlich hatte ich diese Woche komische kleine Rote Flecken auf dem Rücken(mittlerweile wieder weg) Seit zwei Tagen kein Hungergefühl, flaues Gefühl im Margen und ganz leichte Halsschmerzen.

    sollte ich einen Test machen? 

    Kann ich noch ruhigen Gewissens mit meiner Frau schlafen? 

    Bitte um Hilfe

    #11444
    Dr. Leo Lust
    Moderator

     

    Hallo Nusskuchen!

     

    Beim kurzen ungeschützten Kontakt beim Abrutschen des Kondoms besteht kein hohes Risiko für HIV; siehe hier: https://www.aidshilfe-salzburg.at/search/node?keys=Wie+hoch+ist+das+Risiko%2C+wenn+ich+nur+kurz+ungesch%C3%BCtzt+eingedrungen+bin%3F

    D.h. das Risiko liegt dann höchstens im Promillebereich, wenn die Frau ansteckend sein sollte.

    Ihre Symptome sagen weder aus, dass Sie HIV-positiv noch negativ sind; siehe unsere FAQ: https://www.aidshilfe-salzburg.at/faq/welche-symptome-muss-ich-haben-dass-ich-wei%C3%9F-ob-ich-hiv-infiziert-bin

    Wenn Sie ein Risiko hatten, dann ist der HIV-Test die einzige Möglichkeit, den HIV-Status herauszufinden. Das Rumrätseln aufgrund von Symptomen ist somit sinnlos. 

    Ob Sie nach diesem sehr geringen Risiko mit Ihrer Frau ungeschützt schlafen, können nur Sie selbst entscheiden und verantworten.

    Mit freundlichen Grüßen

    Dr. Leo Lust

     

     

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
Scroll to Top