Startseite Foren HIV/Aids Ungeschützter GV

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #3271
    Kerstin
    Teilnehmer

    Hallo,

     

    ich habe eine ziemlich doofe Frage. Vor einiger Zeit hatte ich Geschlechtsverkehr und das Kondom ist abgerutscht (also in mich hinein). Ich weiß nicht wie lange, aber der Sex dauerte ca. 5-10 Minuten. Es kam nicht zum Höhepunkt, aber ich mache mir natürlich große Sorgen. Kann man sich also durch den Lusttropfen angesteckt haben? Ich lese im Internet soviel verschiedenes und weiß nicht, was ich glauben soll. Wie groß ist das Risiko?

    Vielen Dank

    #8433
    Dr. Leo Lust
    Moderator

    Hallo Kerstin!

    Es ist schon einmal sehr gut, dass Ihr Sexualpartner keinen Samenerguss in Ihrer Scheide hatte. In sehr seltenen Fällen kann es auch über den Lusttropfen zu einer Infektion kommen, wenn dieser auf die vaginale Schleimhaut gelangt. Allerdings liegt hier Risiko mehr im theoretischen als im praktischen Bereich, selbst dann, wenn der Typ positiv wäre.

    Ein HIV-Test kann dann sinnvoll sein, wenn Sie nun große Sorgen haben, weil sie dann den Vorfall schneller abschließen können.

    Liebe Grüße!

    Dr. Leo Lust

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
Scroll to Top