Startseite Foren HIV/Aids Übertragung HIV über Feuchttuch möglich

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #4425
    Angsthase01
    Teilnehmer

    Hallo Dr. Lust,

    ich habe zwar in den FAQ bereits gelesen, dass eine indirekte HIV-Übertragung normalerweise nicht möglich ist und das HIV in der Regel nur über eindringenden Kontakt übertragen wird. Dort ist aber immer von Übertragung über die Hand die Rede.

    Folgendes hat sich bei mir zugetragen, ich bitte diesbezüglich um Ihre Einschätzung:

    Ich war bei einer Prostituieren. Bevor es losging, lagen wir gemeinsam auf dem Bett.

    Zur vorherigen Reinigung nahm sie ein frisches Feuchttuch und fuhr damit durch ihre Scheide.

    Danach nahm sie das gleiche Feuchttuch und reinigte damit meinen Penis, natürlich insbesondere die Schleimhaut unterhalb der Eichel. 

    War durch diesen indirekten Kontakt nach Ihrer Meinung eine HIV-Übertragung möglich? Sehr große Mengen an Scheidensekret dürfte hierbei naturgemäß nicht im Spiel gewesen sein.

    Vielen Dank im voraus für Ihre Hilfe

    Angsthase

    #9582
    Dr. Leo Lust
    Moderator

    Hallo Angsthase01!

    Nein, auch auf diesem Weg ist keine Infektion mit HIV möglich; es gilt dasselbe, wie wir in unseren FAQs zu Petting und Handjob schreiben.

    Liebe Grüße!

    Dr. Leo Lust

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
Scroll to Top