Startseite Foren Sexuell übertragbare Krankheiten tripperinfektion?

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #5430
    chrichri
    Teilnehmer

    Guten Tag. Hatte vor drei Monaten ungeschützten aktiven oralverkehr mit einer Frau. Nach zwei Tagen bekam ich zungenbrennen und bis heute sind die Schmerzen noch vorhanden samt rachenbrennen. Zwei Wochen nach dem Risiko machte ich einen rachenabstrich. Chlamydien und gonorrhoe nicht reaktiv. Ist das nach zwei Wochen sicher???Syphilis ist schon ausgeschlossen. Bitte um antwort. Danke.

    #10576
    Dr. Leo Lust
    Moderator

    Hallo chrichri!

     

    Ja, STDs werden auch beim Oralverkehr leicht übertragen; siehe hier die Liste: https://www.aidshilfe-salzburg.at/faq/mit-welchen-sexuell-%C3%BCbertragbaren-krankheiten-kann-ich-mich-beim-oralverkehr-anstecken

     

    Die einzelnen Zeitfenster bis zum sicheren Nachweis können durchaus länger ausfallen: Bei Tripper sollte man 7 Tage warten, bei Chlamydien 2 Wochen, bei Syphilis 4-11 Wochen, bei Hepatitis B 8-16. Für HPV muss ein extra Abstrich gemacht werden (was nur üblich ist, wenn man Geschlechtswarzen ausbildet, die Viren lassen sich aber nicht über das Blut nachweisen). Auch eine Infektion mit Herpes stellt der Arzt durch Blickdiagnose fest, ein Bluttest ist hier ganz unüblich.

    Liebe Grüße!

    Dr. Leo Lust

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
Scroll to Top