Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #3428
    Seewolf
    Teilnehmer

    Hallo Herr Dr. Lust,

    erst einmal vielen Dank für den tollen Service, den Sie hier bieten.

    Meine Frage: Bei mir(m) wurden durch Abstrich aus der Harnröhre Trichomonaden festgestellt. Dass sich meine Frau jetzt auch untersuchen lassen muss ist klar. Wie sieht es aber mit meinen Kindern 4(m) und 9(w) aus? Ich frage deswegen weil in den FAQ steht, dass Trichomonaden hochinfektiös sind und sogar durch Benutzung von gemeinsamen Handtüchern übertragen werden können.

    Vielen Dank für Ihre Hilfe

    Gruß

    Seewolf

    #8590
    Dr. Leo Lust
    Moderator

    Hallo Seewolf!

    Wenn Ihre Kinder Symptome bekommen, dann sollten sie sich unbedingt auch untersuchen lassen.

    Liebe Grüße!

    Dr. Leo Lust

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
Scroll to Top