Startseite Foren HIV/Aids Testsicherheit bei Autoimmunerkrankung

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #4433
    Fear83
    Teilnehmer

    Hallo Dr. Leo Lust, vielen Dank für ihre prompte Antwort auf meine Frage gestern. Eine Frage habe ich noch. Da es sich um AV zwar geschützt aber mit Kondomplatzer handelte, belastet mich noch eine Frage, da ich keine klare Antwort bisher gefunden/ erhalten habe. Wenn ich mich bei dem Kontakt zeitgleich mit HIV & Hepatitis C infiziert haben sollte, behindert die Koinfektion mit HCV die Antikörperproduktion für HIV? Sodass ein Test nach 16 Wochen wie ich ihn gemacht habe nicht ausreichend ist. Ich mache mir Sorgen, da ich seit nun acht Wochen einen stark roten Rachen und Immer wieder Mundentzündungen habe… laut HNO Arzt eine virale Infektion. Oder meinen sie ich kann mit dem Thema HIV abschließen…? Ich will in Zukunft niemanden gefährden… Danke im voraus für ihre Antwort. Mit freundlichen Grüßen Fear 83

    #9590
    Dr. Leo Lust
    Moderator

    Hallo Fear!

    Nein, auch bei einer Koinfektion mit HCV bilden sich spätestens in der 12. Woche Antikörper.

    lg

    Dr. Leo Lust

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
Scroll to Top