Startseite Foren HIV/Aids Tests genug ?

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #3118
    adisoma
    Teilnehmer

     Hallo, habe am 1. Mai folgendes an Sie geschrieben:

    "Hallo, ich hatte am 22. April einen Besuch bei einer Prostituierten:

    Blasen mit Kondom

    GV mit Kondom, Kondom war nach GV noch dran habe allerdings nicht kontrolliert ob geplatzt eher nicht geplatzt

    Zungenküsse

    Fingern in der Vagina (Nagelbett verletzungen?)"

     

    Nun habe ich folgendes Testprogramm absolviert:

    Nach drei Wochen—: PCR HIV1 und PCR HIV2 Clamydienund Gonokokken im Harn, außerdem PCR HCV alle negativ

    Dann nach 6 Wochen— : TPHA, VDRL, CRP , PCR HIV1, PCR HIV 2 und ein HIV AK/p24 Antigen Test —alle negativ

    Kann ich eine HIV Infektion jetzt guten Gewissens ausschließen ?

    Muss ich noch weiteres wegen den STDs unternehmen ? Ein Arzt sagte zu mir dass bei einem weit unter Normalwert liegenden CRP eine Bakterielle Infektion so gut wie ausgeschlossen ist und bei Siphilis, Tripper oder Chlamydien der CRP weit über dem Normalwert liegen würde.

    Bitte beantworten Sie mir diese beiden Fragen.

     

     

    #8281
    Dr. Leo Lust
    Moderator

    Hallo adisoma!

    Das sind definitiv genug Tests, sowohl bezüglich STDs als auch bezüglich HIV. Nach der negativen PCR kann eine HIV-Infektion zu 99,9% ausgeschlossen werden.

    Liebe Grüße!

    Dr. Leo Lust

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
Scroll to Top