Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #2479
    Dennis
    Teilnehmer

    Schönen guten Tag,

    und zwar habe ich folgendes Problem. Ich hatte vor gut zwei Monaten Oralsex mit einer prostituierten (ohne Kondom). Sie hat mich verwöhnt, ich sie aber nicht. Der GV war dann natürlich mit Kondom. Eine Woche später kam ich aus dem Urlaub und bemerkte,dass die Eichel gerötet ist und es am Vorhautbändchen einen roten Fleck gibt.  Die Flecken jucken nicht, sondern keine Flüssigkeiten ab und sind auch keine Knötchen oder sowas ähnliches. 

    Meine Frage ist, könnte das Syphilis sein oder kann man das ausschließen, weil es nicht die typischen Symptome gibt wie, Geschwür mit derben Rand usw… Ich hatte auhc gelesen, dass es sich um einen Pilz handeln könnte und habe die Eichel und das Vorhautbändchen mit einen Molstreifen trocken gelegt. Die Rötung am Vorhautbändchen ist dadurch auch zurückgegangen. Im großen und Ganzen verschwinden die Rötungen mal und kommen dann auch schon mal wieder, besonders nach dem Mastrubieren. Vielleicht könnten sie mir einen Tipp geben, worauf ich mich da einzustellen habe. Habe sowieso am Montag einen Termin beim Urologen. 

     

    Danke im Vorraus 

    #7634
    Dr. Leo Lust
    Moderator

    Hallo Dennis!

    Ich kann über das Internet unmöglich eine Diagnose erstellen. Für eine Syphilis wären diese Symptome allerdings untypisch.  Wenn Sie heute einen Termin beim Urologen haben, dann sind Sie aber bei diesem in besten Händen. Lassen Sie sich Ihre Symptome also auf alle Fälle untersuchen!

    Liebe Grüße!

    Dr. Leo Lust

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
Scroll to Top