Startseite Foren HIV/Aids Symptome bei Primoinfektion in 85 % der Fälle?

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #2269
    unknown_person
    Teilnehmer

    Ich hatte eine richtige HIV-Phobie im letzten Jahr. Gespräche mit Freunden haben mir geholfen, darüber hinweg zu kommen… und nun geht es mir ein bisschen besser, auch wenn die Phobie ab und zu wieder zum Vorschein kommt. Letztes Jahr habe ich auch mehrere p24-Tests gemacht, jeweils nach Ereignissen, die (fast) gar keine Risikosituationen darstellten. Ich mache mir nach sexuellen Kontakten häufig Gedanken, ob doch etwas schief laufen hätte können (auch wenn ich mich strikt an die Safer Sex-Regeln halte)… Nun zu meiner Frage: Wie sieht es eigentlich mit den Symptomen einer Primoinfektion aus? Irgendwo habe ich gelesen, dass diese (insbesondere Fieber und Hautausschlag) in etwa 85 % der Fälle auftreten. Stimmt diese Information? Kann ich also nach einer "Fast-Keiner-Risikosituation" (sog. Graubereich) davon ausgehen, dass wenn ich innert der ersten vier Wochen nach Ereignis keine Symptome habe, eine Infektion wirklich praktisch ausgeschlossen werden kann?

    #7420
    Dr. Leo Lust
    Moderator

    Hallo unknown_person!

    Genaue Prozentzahlen sind mir zwar nicht bekannt, aber die meisten Menschen bekommen ein bis sechs Wochen nach der HIV-Infektion grippeähnliche Symptome ähnlich denen eines Pfeifferschen Drüsenfiebers: Eine Kombination von Fieber, Muskel- und Gelenkschmerzen, Abgeschlagenheit, Kopfschmerzen, geschwollenen Lymphknoten, Nachtschweiß und manchmal Hautausschlägen. Es gibt allerdings immer wieder Menschen, die nach einer Ansteckung überhaupt keine Symptome zeigen. Daher kann man auch nicht rückschließen, dass man sich nicht angesteckt hat, wenn keine Symptome auftreten.

    Symptome sind allerdings ohnehin nicht dazu geeignet, um von ihnen auf den HIV-Status rückzuschließen. Siehe hier: https://www.aidshilfe-salzburg.at/faq/welche-symptome-muss-ich-haben-dass-ich-wei%C3%9F-ob-ich-hiv-infiziert-bin

    Liebe Grüße!

    Dr. Leo Lust

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
Scroll to Top