Startseite Foren HIV/Aids STRIPCLUB

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #3749
    horstlauszell
    Teilnehmer

    Hallo!

    Danke das Sie diesen Service anbieten! Ich bin mit einigen Freunden zum Junggesellenabschied eines Freundes in einem Stripclub gebeten. Die Dam dort bot mir einen Privattanz an. Sie befriedigte sich selber mit ihren Fingern und ich befriedigte mich auch selber. Leider ist Sie mir dann mit Ihrer Hand an meine "Eier" gefasst – das ganze dauerte ca. 20 Sekunden oder so. Meinen Pimmel hatte aber immer ich in der Hand, den hat die Dame sicher nicht berührt. Kann man sich so mit HIV anstecken?

    lg

    Horst

    #8915
    Dr. Leo Lust
    Moderator

    Hallo hortstlauszell!

    Hier bestand kein Risiko, da HIV indirekt über die Hände nicht übertragbar ist, siehe hier: https://www.aidshilfe-salzburg.at/faq/besteht-risiko-wenn-mich-frau-mit-hand-befriedigt-und-scheidensekret-auf-ihren-h%C3%A4nden-klebt

    Das ist schon gar nicht über den Hodensack möglich, weil dort keine Schleimhaut ist.

    Liebe Grüße!

    Dr. Leo Lust

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
Scroll to Top