Startseite Foren Sexuell übertragbare Krankheiten Ständig Unterleibsentzündungen

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #3333
    Lara 28
    Teilnehmer

    Liebes Dr. Leo Lust Team,

    ich habe seit ca. 2 Jahren immer wieder Unterleibsentzündungen, die dann mit Antibiotika behandelt werden. Meine Frage ist nun, ob diese Unterleibsentzündungen ausschließlich durch GV ausgelöst werden.

    In diesem Fall müsste ich doch annehmen, dass mein Partner (mit dem ich schon seit 9 Jahren zusammen bin) mich betrügt, oder?

    Stimmt es, dass solche Entzündungen auch durch Darmbakterien ausgelöst werden können?

    Ich bin ziemlich am Ende mit meinem Latein und würde mich über eine Antwort freuen.

    Liebe Grüße

    #8496
    Dr. Leo Lust
    Moderator

    Hallo Lara28!

    Nein, chronische Entzündungen im Unterleib müssen nicht mit GV zusammenhängen und haben auch nicht immer etwas mit sexuell übertragbaren Krankheiten zu tun. Solche Entzündungen können zig Ursachen haben. Sie können also keinesfalls rückschließen, dass Ihr Partner fremd geht.

    Ja, auch Darmbakterien können eine von zahlreichen Ursachen sein.

    Ich würde Ihnen unbedingt nahe legen, einen Arzt aufzusuchen, falls Sie noch nicht in ärztlicher Behandlung sind. Falls Sie bereits in Behandlung sind, können Sie auch durchaus einen zweiten Experten (Facharzt für Hautkrankheiten, Frauenarzt) zu Rate ziehen. Die Meinung von zwei unabhängigen Medizinern kann hilfreich sein, wenn z.B. einer der beiden die Ursache nicht erkennt.

    Liebe Grüße und gute Besserung!!

    Dr. Leo Lust

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
Scroll to Top