Startseite Foren HIV/Aids Sonnenblume22: Fragen zu HIV

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #1532
    Dr. Leo Lust
    Moderator

    Hallo Dr. Leo Lust, Musste gestern in einem Kaufhaus sehr dringen aufs Klo. Es waren Toilette, wo die Exkremente nicht gleich "runterfallen" sondern die Klos hatten oben noch so eine Art "Zwischenablage" (keine Ahnung wie das heißt 😉 ). DOrt oben drin waren zwei Flecken…ich dachte, das wären kaputte Stellen, wo das Porzellan abgegangen ist. Während dem Urinieren ist mir das Klowasser etwas an die Scheide gespirtzt, was eh sehr eklig war. Beim Spülen waren die Flecken dann plötzlich weg. Im Nachhinein glaube ich, dass es Menstruationblut gewesen sein könnte. Ist so eine Ansteckung mit HIV möglich? Liebe Grüße und Danke für ihre tolle Seite!

    #6640
    Dr. Leo Lust
    Moderator

    Hallo Sonnenblume22!

    Selbst wenn es sich bei diesen Flecken um Regelblut gehandelt hätte, welches genau auf Deine vaginale Schleimhaut gelangt ist, wäre dieses durch das Wasser viel zu sehr verdünnt worden, so dass hier eine HIV-Infektion gänzlich ausgeschlossen werden kann.

    Liebe Grüße!

    Dr. Leo Lust

    PS: Danke übrigens für Dein Lob zu unserer Seite.

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
Scroll to Top