Startseite Foren HIV/Aids Sollte ich einen Test machen

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #5538
    thur77
    Teilnehmer

    Hallo,

    ich hatte vor etwa 6 Wochen geschützten GV mit einer Prostituierten. Ich war sehr stark alkoholisiert, aber trotzdem wurde ein Kondom für den vaginalen Verkehr verwendet. Sie hat mir zudem ihre Zunge sowie den Finger in den Anus eingeführt.

    Direkt zwei Tage danach begann eine Grippe mit Schnupfen, Husten, Gliederschmerzen, leichtem Fieber und Schüttelfrost. Der Arzt verordnete mir daraufhin ein Antibiotikum und die Symptome ließen nach etwa 5-7 Tagen nach.

    Zwei Wochen später hatte ich wieder eine leichte Erkältung inkl. Halsschmerzen, Husten und Schnupfen. Nun nach etwa 6 Wochen habe ich seit knapp einer Woche immer wieder verstärkt Halsschmerzen inkl. Schluckbeschwerden und angeschwollene Lymphknoten im Kieferbereich.

    Ich habe wie viele Personen nun einfach zu viel zu dem Thema gelesen und mache mich deshalb verrückt wegen jedem kleinem Pickel etc. Ich weiß, dass nur ein Test 100% gewissheit bringen kann, aber bitte doch mal um eine rein subjektive Einschätzung eines Experten.

    Vielen Dank vorab.

     

    Gruß thur77

     

    #10680
    Dr. Leo Lust
    Moderator

    Hallo Thur!

    Das war ja geschützter Sex und daher kein Risiko. Daher haben Ihre Symptome andere Ursachen als HIV.

    Liebe Grüße!
    Dr. Leo Lust

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
Scroll to Top