Startseite Foren Sexuell übertragbare Krankheiten Sex mit einer Prostituierten

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #4970
    ertanal
    Teilnehmer

    Hallo ich war gestern im Bordell, und hatte einen geschützten Vaginalverkehr.

    Davor habe ich sie am Hals, unter den Achseln, Brust und die Vagina( ich bin mir nicht sicher aber nichtmal 1 minute)geleckt.

    Mein Finger hatte ich auch in der Scheide gehabt.

    Wie hoch ist die Gefahr dass ich Hiv Positiv/Aids haben könnte?

    Sie hatte keine sichtbaren Wunden , ich auch nicht.

    Aber ich habe Angst, da ich die Scheide geleckt habe ohne Schutz( wie denn auch), auf der Scheide war kein Blut zu sehen (vielleicht drinne?),

    auck kein Sperma, aber die Scheide roch einbisschen nach eisen, hab jedenfalls so wahrgenommen(könnte auch was anderes sein).

    Sollte ich einen HiV Test machen lassen und wie gross ist das risiko mich angesteckt zu haben?

    Danke im voraus.

     

    Edit: Das war mein erster Sex

    #10125
    Dr. Leo Lust
    Moderator

    Hallo Ertanal!

    Beim Lecken und über die Finger sowie beim geschützten GV ist HIV nicht übertragbar. Siehe auch hier unsere FAQ: https://www.aidshilfe-salzburg.at/faq/kann-ich-mich-mit-hiv-infizieren-wenn-ich-frau-oral-befriedige

    Daher hatten Sie hier kein Risiko für HIV. 

    Liebe Grüße!

    Dr. Leo Lust

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
Scroll to Top