Startseite Foren HIV/Aids Scheidensekret an Kondom

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #4327
    Panik 22
    Teilnehmer

    Hallo Dr. Lust

    Ich war vor ein paar Tagen in einem Bordell.

    Zu Beginn schob mir die Dame einen Finger mit Kondom in den After. Danach hatten wir verschiedentlich Verkahr, vaginal mit Kondom. Ich streifte mir die Kondome immer wieder mal ab und Sie befriedigte mich mit der Hand und auch wieder anal. Wie hoch ist mein Risiko, wenn die Dame beim zweiten mal, als Sie mir den Finger in den After schob, ein Kondom beutzt hatte, mit dem vorher Vaginalverkahr sattgefunden hat und ev. Scheidensekrte dran war.

    Besten Dank für Ihre Einschätzung

    #9485
    Dr. Leo Lust
    Moderator

    Hallo Panik 22!

    Indirekt über die Hände ist keine Übertragung möglich, weil die Menge des Scheidensekrets hier zu gering wird, siehe hier:

    https://www.aidshilfe-salzburg.at/node/1847

    Diese FAQ lässt sich auch aufs Fingern des Afters übertragen.

    Sie hatten demnach kein Risiko.

    Liebe Grüße!

    Dr. Leo Lust

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
Scroll to Top