Startseite Foren HIV/Aids Scheidenflüssigkeit

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #4375
    Tomi75
    Teilnehmer

    Vor drei Wochen war ich bei einer Prostituierten. Sie fingerte eine weile an und in Ihrer Scheide herum. Danach nahm Sie ein Kondom und stülpte in über meinen Penis.Dabei kam Sie mit Ihren Finger in die Innenseite des Kondoms wo ja noch Scheidensekret am fingern war. Anschliessend hatten wir GV. Bestand hier ein Risiko betreffend HIV? Seit ein paar Tagen habe ich leichtes Schluckweh und Darmkrämpfe.. Sollte ich einen HIV Test machen? Vielen Dank für Ihre Antwort!!

    #9533
    Dr. Leo Lust
    Moderator

    Hallo Tomi75!

    Über die Hände ist keine Infektion durch Scheidensekret möglich; siehe hier:

    https://www.aidshilfe-salzburg.at/faq/besteht-risiko-wenn-mich-frau-mit-hand-befriedigt-und-scheidensekret-auf-ihren-h%C3%A4nden-klebt

    Ihre Beschwerden müssen daher andere Ursachen haben und ein Test ist nicht nötig.

    Liebe Grüße!

    Dr. Leo Lust

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
Scroll to Top