Startseite Foren HIV/Aids Safer Sex mit Psoriasis?

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #4297
    Constantin
    Teilnehmer

    Liebes Team,

    ich versuche mich immer an die Safer Sex-Regeln zu halten und habe daher Sex nur mit Kondom. Seit einigen Jahren habe ich Psoriasis unter anderem an meinem Penis. Die Stellen liegen auf der Peniswurzel an einer so weit unten liegenden Stelle, dass das Kondom gerne mal nach oben wegrutscht und diese Stelle (n) freilegt. Ich bin dann also mit dem Fleck direkt dem Scheidensekret ausgesetzt.

    In verschiedenen (seriös scheinenden) Ratgebern wird stets von der „intakten“ und unbeschädigten Haut gesprochen, die eine Barriere gegen Viren bildet. An einer Stelle heißt es „mit Psoriasis muss man vorsichtiger sein“. Kann also im Umkehrschluss ein Psoriasisfleck diese Barriere nicht mehr bilden? Meine Stellen sind teils stark gerötet und schuppen leicht, Blut tritt aber eigentlich nie aus, es treten höchstens ab und an kleine Risse auf. Die Haut ist dünner als sonst. Im Genitalbereich treten die sonst der Psoriasis typischen Plaques nicht auf. Ist für mich daher Safer Sex auch mit Kondom gar nicht oder nur eingeschränkt möglich, weil Viren über die gereizte Haut eintreten können? Was könnte ich stattdessen zusätzlich beachten oder unternehmen? Größer als 1 € Münzgröße haben die Flecken eigentlich nie. 

     

    Vielen Dank für Ihren wunderbaren Service!

    Constantin

     

    #9460
    Dr. Leo Lust
    Moderator

    Hallo Constantin!

    Wenn Ihre Psoriasis nicht geblutet hat, dann war kein Risiko gegeben, siehe hier: https://www.aidshilfe-salzburg.at/node/34

    Liebe Grüße!

    Dr. Leo Lust

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
Scroll to Top