Startseite Foren HIV/Aids Risikokontakt

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #2326
    Martin
    Teilnehmer

     

    Sehr geehrter Dr. Leo Lust,

    Zu meinem Fall 1 habe ich noch Fragen:

    Hat es bei einer ähnlichen Situation oder generell bei Ansteckungen von Bluttropfen in das Auge schon bekannte Ansteckungen gegeben? Wieviel Blut müsste ins Auge gelangen dass ein ernstzunehmendes Risiko besteht?Reichen da schon paar kleine Tropfen Blut oder müsste das Auge regelrecht mit fremdem Blut belagert sein,bzw.eine sehr große Menge Blut ins Auge kommen? Wie ist es wenn genügend Blut das für eine Infektion ausreichen könnte ins Auge kommt, merkt man da etwas,entweder brennen oder ähnliches? Das Blut auf den Borsten in meinem Fall hatte nicht mehr die Farbe gehabt wie wenn frisches Blut aus einer Wunde kommt, sondern sehr hellrot(so wie wenn man Zähneputzt und daraufhin die Zahnpasta ins Waschbecken spuckt und diese dann nicht mehr weis (Farbe der Zahnpasta) ist wenn man sie reinspuckt, sondern eher rötlich,passiert öfters wenn man sich nach langer Zeit sich die Zähne nicht mehr geputzt hat oder Zahnfleischbluten hat), hatte Ähnlichkeit mit Speichel(Spucke) die man ausspuckt nur dass diese nicht die Farbe weiß hatte sondern eher hellrötlich.Wissen sie damit was ich meine? Wie schätzen sie jetzt die Situation neu ein? habe vergessen zu schreiben das dass Blut nicht mehr die Farbe hatte wie wenn es frisch in der Wunde war, sah aus wie mit Wasserverdünnt und wenn Blut vom Speichel oder selbst mit Wasserverdünnt wird wäre das Blut nicht mehr infetiös oder? Wie schätzen sie die ganze Situation jetzt ein? Ist aus Medizinischer Sicht ein HIV Test notwendig oder kann ich mich beruhigen und die Sache aus meinem Kopf vergessen und wieder mit meiner Frau schlafen? Das Risiko einer Ansteckung mit Blut über das Auge haben sie generell als minimal eingeschätzt,wie soll ich dass Wort minimal verstehen?Soll ich dass so verstehen dass es Theoretisch vorstellbar wäre,dass eine Infektion wenn infiziertes Blut in das Auge gelangt passieren könnte,aber Praktisch(in der Praxis) man eine Infektion ausschliesen kann da keine Ansteckungen bekannt sind wenn infiziertes Blut ins Auge kommt.Hab ich das so richtig verstanden?

    Zu Fall 3:

    Kann es vorkommen wenn man den Penis nur für paar Sekunden in der Scheide hat dass diese so feucht ist dass es zu einer Ansteckung reicht?Kommt das öfters vor oder sehen sie das Risiko da nur Theoretisch und nicht Praktisch? Gab es in einem solchen Fall schon bekannte Ansteckungen?

    Wäre ihnen noch sehr dankbar für genaue Beantwortung

    PS:Können sie mir ihre Daten schreiben für die Spende die ich entrichten werde.

    Liebe Grüße Martin

    #7478
    Dr. Leo Lust
    Moderator

    Hallo Martin!

    Laut dem Virusinstitut in Wien ist nur ein Fall dokumentiert, der sich mit HIV durch einen Blutstropfen über das Auge infiziert hat. Wie gesagt: Ein Blutstropfen würde ausreichen. Mehr gibt’s dazu aber nicht zu sagen, da man aufgrund nur einer dokumentierten Ansteckung keine genaueren Aussagen treffen kann. In Ihrem Fall ist eine Infektion zwar theoretisch möglich, aber da Ansteckungen über das Auge in der Praxis nicht (bis auf die oben dokumentierte) stattfinden und aufgrund der starken Verdünnung mit dem Wasser, sehe ich kein praktisches Risiko für Sie, weshalb Sie Ihre Frau nicht gefährden, wenn Sie ohne Kondom mit Ihr schlafen. Auch ein HIV-Test ist bei so einem theoretischen Risiko nur dann sinnvoll, wenn Sie Gewisheit brauchen und die Sache damit endgültig abschließen möchten.

    Auch im Fall drei ist das Risiko wieder nur theoretisch und es gibt keine Untersuchungen, ob sich Menschen nach so kurzem, ungeschütztem Sexualkontakt mit HIV infiziert hätten. Genauere Infos kann Ihnen aber eventuell das virologische Institut in Wien geben. http://www.virologie.meduniwien.ac.at/home/

    Liebe Grüße!

    Dr. Leo Lust

    PS: Falls Sie spenden möchten, haben wir hier einen Link: https://www.aidshilfe-salzburg.at/donate

     

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
Scroll to Top