Startseite Foren HIV/Aids Risikokontakt

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #5123
    Dummkopf86
    Teilnehmer

    Hallo, Ich habe gestern eine Dummheit gemacht und habe meine Frau mit einer Prostituierten betrogen. Ich habe ausschließlich Oralverkehr mit ihr gehabt. Sie hat mir ohne Kondom einen geblasen und ich habe sie auch oral befriedigt. Ich habe weder Blut noch sonstiges geschmeckt oder gesehen, zudem habe ich bei mir keine Verletzungen im Mund vorher festgestellt, noch hat es gebrannt oder so, auch war sie während dessen eher trocken als feucht. Wir haben uns auch einmal kurz mit Zunge geküsst. Nun meine Frage bestand für mich ein reales Risiko mich mit HIV angesteckt zu haben oder war das ganze Safer Sex und ich bin kein Risiko für meine Frau ? Bisher war ich HIV – und hoffe das ich es nach dieser Nummer auch bleibe bzw bin. Vielen Dank für Eure Antwort ich macht eine super Arbeit…

    #10275
    Dr. Leo Lust
    Moderator

    Hallo Dummkopf!

    Hier hatten Sie kein Risiko, weil HIV beim Oralverkehr ohne Blut nicht übertragen wird, Siehe unsere FAQs: 

    https://www.aidshilfe-salzburg.at/faq/kann-ich-mich-mit-hiv-infizieren-wenn-ich-frau-oral-befriedige

    Kann ich mich mit HIV infizieren, wenn ich oral befriedigt werde?

    Sie gefährden daher nun Ihre Frau nicht. 

    Liebe Grüße!

    Dr. Leo Lust

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
Scroll to Top