Startseite Foren HIV/Aids Risikokontakt?

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #4760
    opelpower
    Teilnehmer

    Hallo zusammen,

    ich hatte vor 2 Wochen einen theoretischen RK mit einer Prostituierten in einem Hotel in Dubai , ich war leider etwas betrunken sonst hätte ich das nie gemacht , wir sind aufs Zimmer gegangen und haben uns geduscht , dann hat Sie mich oral mit Kondom stimuliert. Durch den Alkohol habe ich keine richtige Erektion bekommen. Ich habe versucht ihn reinzustecken aber das ging  nicht. Dann habe ich aus frust das Komdom abgezogen als wir nebeneinander lagen, Sie hat mich weiter mit der Hand massiert. Wir haben uns gestreichelt und dabei hat meine Eichel mehrmals kurz ihre Scheide berüht aber nur leicht. Als er einigermassen errigiert war habe ich das alte Kondom wieder übergezogen weil Sie kein 2 mehr hatte. Dann war ich ungefähr 10 sek in ihr drin und bin auch schon gekommen. Dabei habe ich bemerkt das es nur noch zur hälfte drauf war , aber immer noch dicht .

    Leider habe ich ziemliche Panik weil ich jetzt Nackenschmerzen und leicht Halschmerzen habe ( ich bin aber sehr hypochondrisch veranlagt)

    Wie schätzen Sie mein Risiko ein? Ich habe gelesen das es in Dubai ziemlich strenge Regeln für migranten gibt ( häufige Gesundheitschecks) , stimmt das? Würden Sie mir einen PCR Test empfehlen?

    Danke für Ihre Hilfe !!!!!

     

    #9919
    Dr. Leo Lust
    Moderator

    Hallo Opelpower!

    Wenn das Kondom noch das obere Drittel des Penis bedeckt hat, dann bestand hier kein Risiko einer HIV-Infektion, weil sich nur auf dem oberen Drittel Schleimhäute befinden, die HIV aufnehmen können. 

    Auch beim Aneinanderreiben von Penis und Scheide ist keine Übertragung möglich; siehe unsere FAQ: https://www.aidshilfe-salzburg.at/faq/besteht-risiko-beim-aneinanderreiben-geschlechtsorgane

    Aus diesem Grund müssen ohne Risiko Ihre Symptome andere Ursachen haben und ein HIV-Test ist aus medizinischer Sicht nicht nötig. 

    Liebe Grüße!

    Dr. Leo Lust

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
Scroll to Top