Startseite Foren HIV/Aids Risikokontakt?

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #4656
    anastasia
    Teilnehmer

    Hallo. Ich hätte eine Frage bezüglich eines Risikokontaktes und wäre froh, wenn Sie mir weiterhelfen könnten. Vor ca. 7 Tagen hatte ich mit einem Bekannten Sex. Ich habe ihn nur mit der Hand befriedigt und er mich mit der Hand und oral. Gekommen ist er erst als er sich danach selber mit der Hand befriedigt hat, ich bin als zu keinem Zeitpunkt in Berührung mit seinem Ejakulat gekommen. Allerdings hat er, als er mich mit der Hand befriedigte, 2 Mal für wenige Sekunden seinen Penis zwischen meine Beine gedrückt, zwar ohne einzudringen aber, dass er dabei meine Schleimhäte and der Sheidenöffnung berührt hat kann ich nicht ausschliessen. Ich hatte zu diesem Zeitpunkt auch meine Periode.

    Ich bin vorallem deshalb sehr besorgt, weil der Mann normalerweise Sex mit Männern hat und somit ja zu einer Gruppe mit erhöhtem Risiko gehört.

    Ich werde mich natürlich auf jeden Fall testen lassen. Wie würden Sie, das Risiko einer Infektion einschätzen?

    Vieled Dank im Vorraus für Ihre Hlfe

    #9812
    Dr. Leo Lust
    Moderator

    Hallo Anastasia!

    Hier hatten Sie kein Risiko, weil HIV beim Aneinanderreiben der Geschlechtsorgane nicht übertragen werden kann; siehe unsere FAQ: https://www.aidshilfe-salzburg.at/faq/besteht-risiko-beim-aneinanderreiben-geschlechtsorgane

    Liebe Grüße!

    Dr. Leo Lust

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
Scroll to Top