Startseite Foren HIV/Aids Risikoeinschätzung … Sexueller Kontakt … nun Angst vor Hiv

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #5304
    Sorgenkind296
    Teilnehmer

    Hallo Dr. Leo Lust,

    ich habe gerade Mega Panik und weiß grad echt nicht mehr weiter als hier mich niederzuschreiben.

    Ich würde gerne einfach mal wissen was Ihr darüber denkt oder ob ich viel Lärm um nicht mache… Danke für eure Antworten.

    Ich hatte letzten Mittwoch einen One-Night-Stand, seitdem habe ich tierisch Angst mich mit HIV angesteckt zu haben.

    Wir haben für den Vaginalen Verkehr ein Kondom benutzt und hatten vorher ungeschützten Oralsex (gegenseitig). Kein Rektal Sex oder ähnliches. Auch kam es zu keinem Samenerguss. Normalerweise würde ich sagen das Kondome Safe sind (Wir haben 2 nacheinander benutzt) , aber ich habe mich beim Sex wohl mit Clamydien angesteckt (hä?), hatte brennen beim Wasserlassen und ein wenig weisslichen ausfluss aus der Harnröhre. War auch beim Urologen (2 Tage später) der so ersteinmal nichts auffälliges entdeckt hat. (Komisch weil Brennen und Ausfluss war ja da) Ich habe mir trotzdem aus sicherheit Antibiotika verschreiben lassen.

    Was mich gerade so extrem zweifeln lässt ist wie ich mich mit Kondom an Clamydien anstecken konnte und dann kommt natürlich auch die Überlegung sich mit HIV infiziert zu haben. Ich habe Sie darauf angesprochen und Sie geht nun Montag zum Frauenarzt und war sehr schockiert über die Frage nach HIV, aber man weiß natürlich nie … Sie hatte den letzten Sexuellen Kontakt vor mir vor 3 Wochen und ich lese hier die ganze Zeit auf und ab und bin einfach nur noch Panisch gerade. :-| :-| :-|

    Allerdings wenn ich andere Foren-Einträge lese, lese ich immer nur von ungeschütztem Sex, was bei mir ausser Oral nicht der Fall war. Was meinen Sie ?

    LG,

    das Sorgenkind ":/

    #10454
    Dr. Leo Lust
    Moderator

    Hallo Sorgenkind!

     

    Chlamydien sind im Gegensatz zu HIV bereits bei intensivem Körperkontakt, beim Oralverkehr und über die Hände übertragbar, und das sogar sehr leicht. Bei HIV ist das nicht möglich. Siehe unsere FAQ: https://www.aidshilfe-salzburg.at/faq/mit-welchen-sexuell-%C3%BCbertragbaren-krankheiten-kann-ich-mich-beim-oralverkehr-anstecken

     

    Für HIV hatten Sie somit kein Risiko (siehe auch unsere FAQs).

    https://www.aidshilfe-salzburg.at/faq/kann-ich-mich-mit-hiv-infizieren-wenn-ich-frau-oral-befriedige

    Kann ich mich mit HIV infizieren, wenn ich oral befriedigt werde?

     

    Liebe Grüße!

    Dr. Leo Lust

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
Scroll to Top