Startseite Foren HIV/Aids Risikoeinschätzung Cunnilingus

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #2829

    Hallo,

    ich Forum liest man immer wieder dass das Risiko beim Cunnilingus ausserhalb der Menstruation vernachlässigbar ist und zum Safer Sex gehört.

    Ist diese Annahme auch dann richtig wenn die Frau womöglich eine Primärinfektion hatte, d.h die Viruslast höher ist?

    Das Scheidensekret wird ja dann auch noch durch den Speichel verdünnt.

    Kann man dann noch immer sagen das Oralverkehr ausserhalb der Menstruation kein Risiko mit sich bringt, da die Viruslast im Scheidensekret noch immer zu gering wäre und zusätzlich verdünnt wird.

     

     

    lg

     

    #7988
    Dr. Leo Lust
    Moderator

    Hallo schlechtes_gewissen!

    Ja, wir gehen nämlich immer vom schlimmsten Fall aus, nämlich, dass die Virenlast extrem hoch ist. Insofern beziehen sich meine Antworten immer auf den schlimmsten Fall, und selbst dann ist also beim aktiven OV bezüglich Scheidensekrets kein Risiko gegeben.

    Liebe Grüße!

    Dr. Leo Lust

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
Scroll to Top