Startseite Foren HIV/Aids Risiko bzgl Hiv?

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #6318
    Robko23
    Teilnehmer

    Hallo,

    ich bin neu hier und ist zugleich auch mein erster Beitrag.

    Vor 2,5 Wochen hatte ich leider in einem alkoholisierten Zustand mit meinen Freunden einen sehr seriösen, hygienischen und noblen Sauna-Club besucht. Nichtsdestotrotz habe ich leider, kann auch psychisch bedingt sein, leichte bedenken. 

    Ich habe mich mit einer Prostetuierten auf das Zimmer begeben und mit ihr vaginalen Verkehr gehabt. Das Problem war, dass mir ab und zu das Kondom hochgerutscht ist und einmal nähe Eichel, jedoch ist es NIE über die Eichel gerutscht, den sonst wäre es logischerweise komplett abgefallen und in der Vagina geblieben.

    Meine Frage ist jetzt, ob ich hier ein Risiko befürchten muss?

    Unter anderem hatte ich an diesem Abend am Fuß, nähe meinen Zehen, eine Wunde, die durch ständiges Kratzen wegen Juckreiz(Insektenstich) entstanden ist und leicht genässt hat, jedoch durch ein Pflaster überdeckt war. Kann es sein das hier auch ein Risiko bestand, da das Pflaster durch das Duschen nass wurde?

     

    Danke im Voraus.

    #11452
    Dr. Leo Lust
    Moderator

    Hallo,

    Solange die Eichel bedeckt ist, besteht kein Risiko, da die Viren nur über die Schleimhaut, nicht aber die normale Haut am Schaft aufgenommen werden können. 

    Kleine Wunden stellen nie ein Risiko dar. 

    Liebe Grüße,

    Dr. Leo Lust

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
Scroll to Top