Startseite Foren HIV/Aids Risiko?

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #6378
    ElPolloDiablo
    Teilnehmer

    Liebes Team,

    Sollte ich nach folgender Situation einen Test machen? 

    Hatte am Fr einen Seitensprung. Sie war 45a, Single, vorgeblich 2 weitere Kontakte mit Männern, immer geschützt ihrer Aussage nach. Einer davon bi. Mit dem anderen am Vortag Vaginalverkehr, wo es zu Blutungen kam.

    Ich hatte nur Oralverkehr mit ihr, schmeckte auch „normal“, also kein metallischer Beigeschmack. Sah aber einen Tropfen Blut danach am Leintuch. Sehr klein. Bestünde hier ein Risikokontakt? Wer weiß ob sie wirklich verhütete? Laut ihrem Internetprofil ist sie sehr auf Gesundheit bedacht, auch beruflich geht sie einer sehr korrekten und genauen Tätigkeit nach, sodass ich das eig. ned anzweifle. Aber dennoch.

    Vielleicht ists ja auch nur  ein unendliches schlechtes Gewissen, welches mich hier plagt.

    Danke und lg

    #11512
    Dr. Leo Lust
    Moderator

     

    Hallo ElPolloDiablo!

    Nein, wenn Sie nur ungeschützten OV hatten, dann hatten Sie kein Risiko, weil Sie ja kein Blut geschmeckt haben. Blutmengen, die man nicht einmal schmeckt, sind aufgrund der Speichelverdünnung zu gering für eine Infektion mit HIV. Somit ist auch kein Test nötig. 

    Freundliche Grüße!

    Dr. Leo Lust

     

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
Scroll to Top