Startseite Foren HIV/Aids Risiko?

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #4082
    Michi34
    Teilnehmer

    Sehr geehrter Herr Dr. Lust!

    Ich habe eine Frage bezüglich des Risikos bei Oralverkehr: Ich war vor ein paar Tagen bei einer Prostituierten. Vaginalverkehr erfolgte mit Schutz. Danach wurde ich oral befriedigt, zuerst mit Schutz, anschließend ohne.

    Meine Frage ist nun, ob Scheidenflüssigkeit noch infektiös sein kann, wenn sie von dem Präservativ über den anschließenden oralen Verkehr an den ungeschützten Penis gelangt oder ob das Infektionsrisiko durch den Kontakt mit Sauerstoff bzw der Verdünnung mit Speichel gemindert ist.

    Vielen Dank für Ihre Antwort! 

    #9252
    Dr. Leo Lust
    Moderator

    Hallo Michi!

    Da können Sie HIV ausschließen. Auf so indirektem Weg wird das Scheidensekret zu gering an Menge und noch dazu durch den Speichel viel zu sehr verdünnt, um noch infektiös zu sein.

    Liebe Grüße!

    Dr. Leo Lust

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
Scroll to Top