Startseite Foren HIV/Aids Risikiosituation

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #4509
    0815
    Teilnehmer

    Hallo Liebes Team

    Ich habe in den Ferien eine Risikosituation erlebt und hätte gerne von euch eine Einschätzung bezüglich meines Falles:

    Vor einer Woche hatte ich mit einer Prostituierten auf Ibiza geschützten vaginalen Verkehr (ich war aktiv). Bin zwar während dem Verkehr nicht gekomen. Aber als ich den Penis rausgezogen habe war mein Kondom nicht mehr drauf. Ich kann nicht genau sagen ob es erst beim Rausziehen abgerutscht war oder schon vorher. Ich hatte also ein paar Sekunden bis zu einer Minute ungeschützten Kontakt mit ihrer Vagina. Soweit ich es fühlen konnte war sie aber nicht besonders feucht. Da ich aber ziemlich betrunken war, habe ich die Situation nicht richtig erkannt und so hat sie mich mit ihrer Hand ein paar Minuten (erfolglos) versucht zu befrieden. Leider weiss ich nicht ob sie HIV positiv war oder nicht, deshal meine Frage.

    Vielen Dank für Ihre Einschätzung

    Grüsse

    #9664
    Dr. Leo Lust
    Moderator

    Hallo 0815!

    Bei ungeschützten Vaginalverkehr ist ein Risiko gegeben. Allerdings ist das Risiko gering, bei einem einmaligen ungeschützten Geschlechtsverkehr mit einer HIV-positven Person liegt die Wahrscheinlichkeit einer Ansteckung bei ca. 1%. Ein Test bietet Sicherheit.

    Liebe Grüße!

    Dr. Leo Lust

     

     

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
Scroll to Top