Startseite Foren HIV/Aids PEP nach 15 Stunden sinnvoll noch..?

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #4542
    Saphyra
    Teilnehmer

     

    Hallo

    Ich hatte ungeschützen vaginaverkehr mit einen kerl von dem Ich nicht wusste ob er HIV + oder – ist, durch meinen angstzustand bekamm Ich die PEP denoch verordnet und die ersteinnahme erfolgte ca 15 Stunden nach dem RK.

    Nun hätte Ich die frage dazu wie sind die Chancen bei 15 Stunden nach RK überhaubt noch.? da es ja heisst 2 Stunden oder 12 Sunden währen optimal aber das war leider nicht machbar.

    Danke Schön..

     

     

     

     

    #9698
    Dr. Leo Lust
    Moderator

    Hallo Saphyra!

    Eine PEP wird nur dann verschrieben, wenn der Sexualpartner HIV-positiv ist und man das auch sicher weiß. Infos zur PEP siehe hier: https://www.aidshilfe-salzburg.at/faq/wann-kann-ich-pep-machen

    Liebe Grüße!

    Dr. Leo Lust

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
Scroll to Top