Startseite Foren HIV/Aids Pediküre

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #4999
    asdfjklög
    Teilnehmer
    Ich hatte vor 11 Wochen eine Pediküre in einem Kosmetikinstitut, das ich wählte, weil ich dachte, dass dort sicher die besten Hygienebedingungen herrschen. Ich war an diesem Tag die erste Kundin. Mir fiel auf, dass die Feilen benutzt aussahen und ich fragte dazu die Kosmetikerin, die mir versicherte, dass die Feilen zwar keine Einwegfeilen wären, aber in blauer Flüssigkeit desinfiziert würden. Bei der Pediküre wurde ich dann mit der Nagelhautzange am Nagelbett verletzt, da ein kleines Stückchen des Nagels am großen Zeh ins Nagelbett eingewachsen war. Die Wunde blutete und wurde  desinfiziert.
    Zehn Wochen später bekam ich jetzt plötzlich Halsschmerzen, die aber nur 2 Tage dauerten, dann war ich 2 Tage lang symptomfrei, als mir plötzlich sehr übel wurde und ich einen Kreislaufkollaps erlitt. Ich ging sofort zum Arzt, der mir Blut abnahm. Dabei war alles normal, bis auf die Leukozytenverteilung: die Gesamtzahl der Leukozyten war im Normalbereich, jedoch hatte ich zu viele Granulozyten und zu wenige Lymphozyten. Am selben Abend bekam ich dann noch Fieber (38,4 Grad im Ohr gemessen), das aber am nächsten Tag wieder weg war. Ich fühlte mich für 2 Tage auch sehr erschöpft und hatte Gliederschmerzen und in 2 Nächten litt ich auch unter Nachtschweiß.
    Ist es möglich, dass ich mich bei der Pediküre mit HIV angesteckt habe? Ich bin besonders besorgt, weil ich gerade davon gelesen habe, dass es jetzt erstmals einen Fall gibt, bei dem eine Ansteckung höchstwahrscheinlich über Maniküreutensilien erfolgte.
     
    #10153
    Dr. Leo Lust
    Moderator

    Hallo asdfjklög!

    Da die Feilen desinfiziert wurden, hatten Sie kein Risiko. Aus diesem Grund müssen Ihre Beschwerden andere Ursachen als HIV haben.

    Liebe Grüße!

    Dr. Leo Lust 

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
Scroll to Top