Startseite Foren HIV/Aids PCR Test

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #4468
    Panik 22
    Teilnehmer

    Sehr geehrtes Dr. Lust Team

    Ich stelle mir folgende Frage:

    Kann eine Person die einen PCR Test, 20 ml. Kopien, gemacht hat der negativ ausgefallen ist, zu diesem Zeitpunkt trotzdem jemanden anstecken. So dass der Test allenfalls noch nicht angeschlagen hat, auf Grund zu kurzer Wartezeit zwischen Infektion und Test.

    Oder gilt es generrel, dass jemand der einen ganz aktuellen negativen PCR Test hat (gleichentags), zu diesem Zeitpunkt auch niemanden anstecken kann?

     Herzlichen Dank für Ihre Bemühungen. Ihr macht das übrigens super. Grosses Kompliment.

    #9625
    Dr. Leo Lust
    Moderator

    Hallo Panik22!

    Wenn zum aktuellen Zeitpunkt das Virus unter der Nachweisgrenze ist, dann ist der Betroffene theoretisch zwar infektiös, aber in der Praxis nicht. Man spricht dann in der Medizin von einem „vernachlässigbar geringen Risiko“. Allerdings kann die Viruslast innerhalb weniger Tage wieder rasant ansteigen, sodass der mit HIV-infizierte Mensch dann wieder ansteckend ist.

    Liebe Grüße!

    Dr. Leo Lust

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
Scroll to Top