Startseite Foren HIV/Aids oralverkehr

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #2175
    kenan
    Teilnehmer

    Hallo dr leo vor 4 monaten war ich im eros center sex mit einer prostutierte sex ich habe mit kondom gemacht aber ich hab siie ca. 5 min lang oral befriedigt blut habe ich nicht gesehen kann ich mich hiv und hepatitist b und c infiziren?im jahr 2001 habe ich mich für hepatitist b  impfen lasssen reicht die impfung noch?seit 3 monaten habe ich brust und bauchschmerzen linke seite  mit weichte stuhlgang hat es mit hiv hepatitis b und c zu tun oder sexual übertragbare krankheiten?

    #7324
    Dr. Leo Lust
    Moderator

    Hallo kenan!

    Wenn Sie kein Blut gesehen bzw. geschmeckt haben, dann war keine für eine HIV-Infektion nötige Menge im Spiel, und Sie können HIV ausschließen. Auch mit Hepatitis B konnten Sie sich nicht infizieren, weil Sie dagegen geimpft sind. Ein Risiko bezüglich Hepatitis C hat allerdings schon bestanden, weil dieses auch über ganz kleine, also nicht sichtbare Blutmengen beim Oralverkehr übertragen werden kann (allerdings ist das Risiko nicht hoch). Brust und Bauchschmerzen sowie weicher Stuhlgang sind aber keine typischen Symptome einer Hepatitis C.

    Liebe Grüße!

    Dr. Leo Lust

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
Scroll to Top