Startseite Foren HIV/Aids oralsex…

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #4439
    zitrone
    Teilnehmer

    Hallo, ist vielleicht schon mal gefragt worden, hab aber keine antwort gefunden …

    ich hab eine frau oral befriedigt… ich hatte vorher keine offene wunde und normal speichel wie immer…was mir aufgefallen ist,heute hab ich 2 kleine blässchen unten am zungenbändchen… irgendwie hab ich die immer wenn ich eine frau oral befriedigt habe… ich denke das kommt durch die mechanische beanspruchung..bin da manchmal heftig, je nachdem wie die frau so drauf reagiert…was mich nun interesiert ist, ob das eine mögliche eintrittspforte für hiv sein kann…. ich spür das immer erst am tag danach, aber überlege ob das zungenbändchen vielleicht während em schon ein bisschen wund wird.

     

    vielen dank für die zeit

     

    carsten

    #9596
    Dr. Leo Lust
    Moderator

    Hallo Zitrone!

    Es gilt immer die Faustregel, dass die Mundschleimhaut dann nicht intakt ist, wenn es brennt, wenn man Scharfes, Saures, Salziges … isst. Da Sie keine Schmerzen und kein Brennen auf Ihrer Zunge verspürt haben, hatten Sie kein Risiko und Sie brauchen wegen des aktiven Oralverkehrs keinen HIV-Test zu machen.

    Ihre Bläschen unter der Zunge haben jedenfalls nichts mit HIV zu tun.

    Liebe Grüße!

    Dr. Leo Lust

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
Scroll to Top