Startseite Foren HIV/Aids News: Lusttropfen nur sehr wenig infektiös.

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beiträge
  • #6141
    Dr. Leo Lust
    Moderator

    Nach Rücksprache mit Virologen wird das Risiko, das vom Lusttropfen ausgeht, nach unten revidiert. Gelangt infektiöser Lusttropfen auf eine Schleimhaut, so liegt das Risiko lediglich im Promillebereich. Ältere Antworten im Forum zum Lusttropfen sind somit ungültig. Eine Ansteckung über Lusttropfen auf einer Schleimhaut ist somit äußerst unwahrscheinlich und ist kein typischer Übertragungsweg von HIV. 

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
Scroll to Top