Startseite Foren HIV/Aids Neue Erkenntnisse?

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #4518
    LM100
    Teilnehmer

    Hallo Herr Dr. Lust,

    mir ist beim Lesen der alten und neuen Beiträge aufgefallen, dass sie sich in Bezug auf die Übertragung von HIV neuerdings viel vorsichtiger äußern als noch vor ca 1 Jahr.

    In mehreren Beiträgen, die ca. 1 Jahr alt sind, antworten Sie z.B.: „HIV ist ab einer Minute außerhalb des Körpers nicht mehr ansteckend, weshalb hier kein Risiko bestand….“ Diese Aussage vertreten Sie so in den neuen Beiträgen nicht mehr, daher möchte ich Fragen, ob diese Aussage im jetzt nicht mehr gilt?

    Auch in Sachen „Oralverkehr passiv“ lautete die alte Aussage immer, dass hier kein Risiko besteht. In den neueren Beiträgen äußern Sie sich auch hier zurückhaltender und es wird immer das Problem mit dem Blut im Mund des aktiven Parts angeführt. Ist dies tatsächlich ein praktisches Risikos beim OV passiv oder ist es mehr ein theoretisches Risiko?

    Gruß

    LM 

    #9674
    Dr. Leo Lust
    Moderator

    Hallo LM100!

    Der HI-Virus ist sehr luftempfindlich und wird in der Regel an der Luft sehr schnell inaktiv, eine Übertragung ist dann nicht mehr möglich.
    Es gibt aber Ausnahmen wie: im Vakuum einer Spritze beim Drogenkonsum kann der Virus wesentlich länger aktiv bleiben und übertragen werden.
    Hier möchten wir nicht zu falschen Verallgemeinerungen verleiten. Auserdem ist uns die tatsächliche und gesamte Situation des Fragestellers in der Regel nicht bekannt, daher äußern wir uns manchmal vorsichtiger.

    Bei passivem Oralverkehr besteht kein Risiko einer Übertragung von HIV!

    Wenn die Eichel mit Blut in Berührung kommt, wenn man sich also beispielsweise oral befriediegen lassen würde von jemandem der eine größere blutende Wunde im Mund hätte, dann wäre ein Risiko nicht ausgeschlossen.

     

    Liebe Grüße!

    Dr. Leo Lust

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
Scroll to Top