Startseite Foren HIV/Aids Nachtrag Faltenzunge

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #3354
    Gan
    Teilnehmer

     DANKE FÜR DIE SCHNELLE ANTWORT! Aber es war kein Mann sondern eine Frau ( es war lesbischer Sex) somit habe ich scheidensekret beim oralverkehr aufgenommen! Wie sieht es in diesem fall bei der Faltenzunge aus? Ich habe Sex mit Frauen und bin weiblich! Kann ich mich beim oralverkehr mit einer Faltenzunge nur durch das scheidensekret anstecken?

    Zuächst einmal möchte ich ein grosses Lob aussprechen dass es diese Seite gibt. Ich habe eine frage an sie dich mich sehr beschäftigt. Ich bin weiblich und hatte Oralverkehr mit einer bekannten. Ich habe kein Blut geschmeckt oder ähnlich. Aber ich habe eine Faltenzunge die Tiefe Furchen und falten hat. Kann denn in so einem fall eine Übertragung stattfinden? Sie ist nicht entzündet, zumindest habe ich keine Beschwerden. Ab und zu habe ich ein Brennen wenn ich bestimmt Früchte esse. Aber zu diesem Zeitpunkt hatte ich keine Schmerzen oder Brennen. Ich habe auch nicht diese typische landkartenzunge denke ich da ich nur Tiefe Falten habe und sonst nichts!!!

    Wie sieht es aus in meinem fall? Kann ich mich angesteckt haben sollte diese Person HIV haben oder schließen sie das aus!? Sollte ich einen Test diesbezüglich machen?

     

    #8516
    Dr. Leo Lust
    Moderator

    Hallo Gan!

    Sorry, das habe i h überlesen (wohl eine heterosexistische Tendenz in mir).

    Also: Scheidensekret birgt bei einer Faltenzunge noch kein Risiko in sich. Ein gewisses Risiko besteht nur dann, wenn Regelblut im Spiel ist (auch hier gilt wieder: Regelblut kann auch bei einer völlig intakten Mundschleimhaut zu einer Übertragung führen).

    lg

    Dr. Leo Lust

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
Scroll to Top