Startseite Foren HIV/Aids Nachfrage HIV

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #4399
    dringendefrage
    Teilnehmer
    Nachfrage: Es befand sich kein frisches Sperma auf dem Tuch. Die Frage ging mehr darum, ob Sperma das bei der Entnahme der Tücher über die Finger in die Packung kommt die restlichen Tücker kontaminieren kann oder nicht?
     
     
     
     
    Hallo,nach dem geschützten Verkehr, hat eine Prostituierte, mein Glied mit einem Feuchttuch gereinigt. Besteht hier die Gefahr, dass die Tücher bei der Entnahme mit Sperma kontaminiert werden und so der Erreger (HIV) vom einem zum nächsten Kunden übertragen werden. Die Tücher sind in einer Folienverpackung relativ luftdicht und feucht verpackt. Was meinen Sie?Besten Dank für Ihre Bemühungen.

    Hallo dringendefrage!

    Wenn sich frisches Sperma im Tuch befand, dann bestand natürlich ein Risiko. Allerdings ist HIV nur wenige Minuten außerhalb des Körpers ansteckend, danach nicht mehr.

    Liebe Grüße!

    Dr. Leo Lust

     

    #9557
    Dr. Leo Lust
    Moderator

    Ergänzung:

    In diesem Fall hatten Sie kein Risiko. HIV wird ja nicht durch einzelne HI-Viren übertragen, sondern ist immer an Sperma gebunden. Ohne Sperma also kein Risiko.

    lg

    Dr. Leo Lust

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
Scroll to Top