Startseite Foren Sexuell übertragbare Krankheiten Mykoplasmeninfektion

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #2909
    manfred1962
    Teilnehmer

    Bei mir wurde eine Mykoplasmeninfektion ( Mycoplasma hominis ) durch Harnröhrenabstrich festgestellt,  Antibiotikatherapien mit Doxybene 200mg 2x/d für 10 Tage und Josalid 750 mg 2x/d für 7 Tage haben keine Heilung gebracht, wie kann ich diese Erreger wieder los werden, mir geht es momentan schlecht und habe Schmerzen im Genitalbereich

    lg manfred

    #8060
    Dr. Leo Lust
    Moderator

    Hallo manfred1962!

    Wenn Sie nach sieben Tagen noch immer keine Besserung feststellen und Schmerzen haben, dann sollten Sie unbedingt – am besten heute noch! – Ihren behandelnden Arzt aufsuchen. Offensichtlich haben Sie einen Bakterienstamm in Ihrer Harnröhre, der gegen das Antibiotikum, das sie einnehmen, resistent ist. In diesem Fall muss Ihr Arzt Ihnen ein anderes Antibiotikum verschreiben.

    Liebe Grüße und gute Besserung!

    Dr. Leo Lust

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
Scroll to Top