Startseite Foren HIV/Aids Mücken und Insekten

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #2520
    frankfurter
    Teilnehmer

    Ich habe beim joggen ein Insekt ggf. Mücke oder so verschluckt.

    Besteht ein Risiko sich mit HIV zu infizieren ? Oder gilt das gleiche wie bei einem Stich. Insekten sind unbedenklich ???

     

    Danke

    #7679
    Dr. Leo Lust
    Moderator

    Hallo frankfurter!

    Sobald Mücken, Zecken und andere kleine Blutsauger das Blut aufnehmen, wird das Blut verdaut und HIV wird inaktiviert. Insofern besteht kein Risiko einer HIV-Infektion, wenn man eine Mücke verschluckt und Sie können eine Ansteckung völlig ausschließen.

    Liebe Grüße!

    Dr. Leo Lust

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
Scroll to Top