Startseite Foren HIV/Aids Möglichkeit einer analen HIV-Infektion?

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #2690
    Karsten
    Teilnehmer

    Sehr geehrtes Dr. Leo Lust Team,

    kann man sich mit HIV infizieren, wenn der Partner seinen Penis anal einführen möchte dies aber nicht schafft, also nicht eindringen kann, aber Sperma oder Lusttropfen an seinem Penis hängen?

    Vielen Dank schon im Voraus für Ihre Antwort.

    Mit freundlichen Grüßen

    Karsten

    #7848
    Dr. Leo Lust
    Moderator

    Hallo Kartsten!

    Nein, denn die empfindliche Darmschleimhaut, welche Viren leicht aufnehmen kann, beginnt erst im After, also innerhalb des Schließmuskels. Die Haut auf dem After hingegen ist keine Schleimhaut, weshalb kein Risiko besteht, wenn Lusttropfen oder Sperma darauf gelangen.

    Liebe Grüße!

    Dr. Leo Lust

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
Scroll to Top