Startseite Foren HIV/Aids Mögliche Infektion?

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #4564
    aqua
    Teilnehmer
    Hallo,
     
    ich hatte gestern Sex mit einem Mädchen und hätte ein paar Fragen dazu, ich wäre Ihnen sehr verbunden wenn SIe mir die beantworten würden.
    Da ich heute im Mülleimer eine Binde durch zufall gefunden habe vermute ich mal stark das sie ihre Tage hat und dementsprechend bestimmt Menstruationsblut vorhanden war.
    -bevor ich das Kondom angezogen habe hat sie sich auf meinen Penis gesetzt undmein Penis hat an ihrer Vagina gerieben, kann so evtl genug Menstruationsblut oder Vaginalsekret an den Penis kommen um sich zu infizieren?
    – Ich habe sie gefingert und dann meinen Penis bzw. dasKondom (vor dem überstülpen) angefasst, kann man sich so mit Hiv etc infizieren?
    – Nachdem ich mit meinem Penis in sie eingedrungen war hat sie mir mit Kondom einen geblasen und wir haben uns danach geküsst, kann man sich so mit Hiv etc infizieren?
    – könnte ich sie evtl sogar geschwängert haben als sie auf mir sass (ohne Kondom) weil ich definitiv schon einen starken Lusttropfen auf der Eichel hatte
     
    vielen  Dank
     
    #9720
    Dr. Leo Lust
    Moderator

    Hallo aqua!

    Wenn Sie kein Blut auf Ihrem Penis gesehen haben, dann bestand kein Risiko. HIV kann nur über sichtbare Blutmengen übertragen werden, allerdings nicht über mikroskopisch kleine Mengen.

    Zum Kondom: Kondome schützen, wenn Sie nicht sichtbar platzen oder reißen, zu 100 Prozent vor HIV. Beim Küssen ist eine Infektion nicht möglich: https://www.aidshilfe-salzburg.at/faq/kann-ich-mich-beim-k%C3%BCssen-mit-hiv-infizieren-wenn-andere-zahnfleischbluten-hat

    Wenn Lusttropfen in die Scheide gelangt, dann besteht das Risiko einer Schwangerschaft.

    Liebe Grüße!

    Dr. Leo Lust

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
Scroll to Top