Startseite Foren HIV/Aids Menstruationsblut am Finger

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #4806
    Joe87
    Teilnehmer

    Schönen guten Tag lieber Herr Dr. Lust, Ich hätte da ein paar Fragen an Sie. Ich hatte eine Dame kennen gelernt und wir hatten was miteinander in ihrem Auto. Es kam aber nur zum Oralverkehr(Sie bei mir). Dabei wollte ich sie mit dem Finger befriedigen, worauf ich schnell gemerkt hatte das sie ihre Periode hat und mein Finger etwas mit Menstruationsblut befleckt war. Ich bekam von ihr ein Handtuch an dem ich mein Finger abwischte. Leider war kein Wasser zur Hand. Sie befriedigte mich oral zu Ende. Ich wischte mich mit etwas Papier ab. Ich weiß nicht mehr ob ich dabei an meine Schleimhaut am Pennis gekommen bin mit dem Finger, mit dem ich davor die Dame befriedigte. Ob meine Schleimhaute intakt war, kann icht nicht sagen da wie auch hier beschrieben ist kleinste Risse nicht zu sehen sind. Es kam zu keinem Geschlechtsverkehr. 1. Kann durch das Blut am Finger, falls dort kleine Wunden waren die ich nicht gesehen habe (z.b. unterm Nagel) Eine Ansteckung erfolgen? 2. Kann durch Reste, da ich den Finger nur an einem Handtuch abgewischt hab und nicht richtig mit Wasser gereinigt hab, am Finger beim reinigen meines Pennises beim Kontakt mit meiner Schleimhaut ein Risiko entstehen? Natürlich wäre relevant das die Dame HIV positiv wäre, das weiß ich nicht. Ich weiß nur das sie mir später mitteilte das sie ein sehr offenes Lebesleben hat und auch gern mal was dazu verdient. ich bedanke mich vielmals für ihre Mühe Mit freundlichen Grüßen Alex

    #9962
    Dr. Leo Lust
    Moderator

    Hallo Joe!

    Über kleine Wunden auf den Fingern ist eine Infektion mit HIV nicht möglich, siehe unsere FAQ: https://www.aidshilfe-salzburg.at/faq/ist-aufgekratzter-pickel-rissige-haut-sch%C3%BCrfwunde-kleine-verletzungen-des-nagelbetts-etc-als

    Nur Sie selbst können einschätzen, ob tatsächlich Blut auf Ihre Penisschleimhaut gelangt ist. Wenn ja, dann bestand ein Risiko, weil die Schleimhaut auf Eichel und der Innenseite der Vorhaut HI-Viren aufnehmen kann. 

    Liebe Grüße!

    Dr. Leo Lust

     

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
Scroll to Top