Startseite Foren HIV/Aids lollo68: hiv und hepatitis

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #1583
    Dr. Leo Lust
    Moderator

    Liebes Dr. Lust Team. Leider bin ich im Moment wieder mal etwas vom Pech verfolgt, und habe schon wieder eine Frage. Wenn ganz klitzekleine Klassplitter von Gläsern jemand leicht verletzen, und ich mich kurz darauf mit der gleichen Scherbe etwas steche oder schneide kann da was passieren. ich hab nur einen kleinen pix verspürt, dann hat es ganz wenig geblutet . Der anderen Frau ging es gleich, die hat auch nur wenig geblutet. Jetzt habe ich natürlich Angst dass wir in den gleichen Glassplitter getascht sind. Meine Wunde sieht jetzt aus wie ein Mückenstich , also sehr klein. Und ich glaube es war auch nicht tief in meinen Arm eigedrungen, aber eben es hat geblutet. Ich bin ja so verzweifelt. Reicht eine so kleine Menge an Blut aus um mich zu infizieren. Ich danke euch von ganzem herzen und hoffe bald von euch zu hören. Liebe Grüsse Sonja

    #6691
    Dr. Leo Lust
    Moderator

    Hallo lollo68!

    Über so kleine Wunden und Verletzungen kannst Du eine Infektion mit HIV oder Hepatitis C immer ausschließen. Diese Wunden sind so klein, dass hierüber nicht die für eine HIV- oder Hepatitis-Infektion relevante Blutmenge in den Körper eindringen und in die Blutbahn geraten könnte. Das wäre nur bei größeren Verletzungen (z. B. Cuts) möglich.

    Liebe Grüße!

    Dr. Leo Lust

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
Scroll to Top