Startseite Foren HIV/Aids letzte Antwort

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #2785
    lina-maria
    Teilnehmer

    Sehr geehrter Herr Doktor,

     

    leider kann ich mich nicht erinnern, wie Ihre letzte Antwort war. Da ich schon lange nicht mehr hier im Forum war, musste ich auch mein Passwort neu anfordern und fand die alten Antworten nicht mehr.

    Diesmal war die Hand, die die HIV-infizierte Person mir "überreicht" hat extrem schweissnass. Meine Hand war anschliessend mehr als nass.

    Bei dieser Menge an Schweiss habe ich halt nun erneut Angst bekommen.

     

    LG

    M.

     

    #7943
    Dr. Leo Lust
    Moderator

    Hallo lina-maria!

    Schweiß zählt zu den Körperflüssigkeiten, die HIV niemals übertragen können. Hier sende ich Ihnen die alte Antwort von mir:

    "Nasensekret zählt wie Speichel, Tränen, Urin und Schweiß zu jenen Körperflüssigkeiten, über die man sich mit HIV niemals anstecken kann. Insofern war hier Null Risiko gegeben."

    Liebe Grüße!

    Dr. Leo Lust

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
Scroll to Top