Startseite Foren HIV/Aids Kurzes Eindringen

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #3780
    sere
    Teilnehmer

    Hallo Dr. Lust! Vielen Dank für Ihre Antwort auf meine Frage von letzter Woche. Ich bitte Sie noch um Ihre Einschätzung folgender Situation: Wie schätzen Sie das Risiko für die Frau ein, wenn beim Aneinanderreiben der Geschlechtsteile der Mann ganz kurz (unter 5 Sekunden) ein wenig in die Vagina eindringt, wenn er vorher schon einmal gekommen ist und sich evtl. noch Restsperma in seiner Harnröhre befindet? Besteht hier ein praktisches Risiko für die Frau?

    Vielen Dank für Ihre Antwort und die gute Arbeit, die Sie leisten!

     

     

    #8945
    Dr. Leo Lust
    Moderator

    Hallo sere!

    Auch hier kann keine für eine Infektion relevante Menge an Lusttropfen auf die vaginale Schleimhaut gelangen, wenn der ungeschützte Kontakt so kurz ist.

    Liebe Grüße!

    Dr. Leo Lust

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
Scroll to Top