Startseite Foren HIV/Aids Kratzer

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #1735
    Bleistift
    Teilnehmer

    Hallo Dr. Lust, hätte noch eine Frage an Sie im Zusammenhang mit meinen vorher gestellten 2 Fragen: Ich habe am Tag nach dem geschützen Geschlechtsverkehr eine ca. 1 cm lange dünne Wunde ( 2mm breit) auf der Oberseite meines Unterarms entdeckt. Entweder habe ich mich unbemerkt verletzt ( ich war an diesem Abend leicht alkoholisiert) oder mein Partner hat mich gekratzt (es sieht jedenfalls danach aus). Blut oder andere infektiöse Flüssigkeiten hatte er mit ziemlich grosser Sicherheit nicht an seine Händen. Gibt es Fälle in denen es so zur Übertragung von HIV gekommen ist? Vielen Dank für Ihre Mühe! MfG Bleistift

    #6848
    Dr. Leo Lust
    Moderator

    Hallo Bleistift!

    Über Kratzer ist noch keine Infektion mit HIV passiert. Solche Wunden sind viel zu klein und deshalb keine Eintrittspforten für HIV. Über so kleine Verletzungen kann nicht die für eine Infektion nötige Menge an infektiöser Flüssigkeit in die Blutbahn geraten, sodass hier eine Ansteckung mit HIV unmöglich ist.

    Liebe Grüße!

    Dr. Leo Lust

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
Scroll to Top