Startseite Foren HIV/Aids Krankheit

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #5234
    Linzer1
    Teilnehmer
    Hallo,
     
    ich war vor vier Wochen in einem Markenbordell in Linz – ziemlich betrunken. Ich hatte mit einer Dame OV passiv mit Kondom und danach GV mit Kondom. Während des GVs, der wenige Minuten dauerte, hatte ich eine Erektionsschwäche und die Dame hat mich mit der Hand (Kondom war noch drauf) befriedigt und nach eine gewissen Zeit das Kondom abgenommen und mich mit der Hand zum Höhepunkt gebracht.
    Soweit dachte ich, alles SAFE, hab mich zwar etwas über mich geärgert, dass ich dort war, aber wollte die Sache abhaken.
    Eine Woche später bekam ich Kopfschmerzen, ähnlich einer Stirnhöhlenentzündung und unregemäßig Nachtschweiß und auch am Tag immer wieder Schweißausbrüche. Diese Beschwerden gehen bis heute nicht weg. Kein Fieber, immer so um die 37 Grad. 
    Meine Fragen:
    Wären diese Symptome überhaupt typisch für eine akute HIV-Infektion? Ich weiss, die Symptome sind nicht eindeutig, aber es wird ja Statistiken geben, oder?
    Ich hab irgendwie Angst, etwas übersehen zu haben, war ja nicht mehr ganz nüchtern – Raten Sie zu einem Test?
     
    Vielen Dank!
    #10385
    Dr. Leo Lust
    Moderator

    Hallo Linzer!

    Ja, das war Safer Sex; siehe auch unsere FAQs. Daher haben Ihre Symptome, ohne Risiko, andere Ursachen als HIV. Ein Test ist daher nicht notwendig.

    Liebe Grüße!

    Dr. Leo Lust

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
Scroll to Top