Startseite Foren HIV/Aids Kontakt mit Sperma

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #3059
    jan1980
    Teilnehmer

     Hallo Dr. Lust

     

    Ich hatte soeben Sex mit einem Mann in der 69er Stellung. Nach Kurzer Zeit ist er gekommen, dabei stellt ich fest, dass mein Penis viel von seinem Sperma abbekommen hatte. 

    Daraufhin habe ich ihn abgewaschen und muss auch zweimal kurz nacheinander zur Toilette 

    Er meinte, dass er regelmäßig Blutplasma spendet und von daher relativ sicher sagen kann, dass er nicht positiv ist.

    Wie schätzen Sie das Risiko ein ? Liegt in diesem Fall schon eine Indikation für eine Pep vor ?

    #8219
    Dr. Leo Lust
    Moderator

    Hallo jan1980!

    Ja, wenn fremdes Sperma auf die Eichel gelangt, dann kann HIV übertragen werden. Zur PEP siehe hier: https://www.aidshilfe-salzburg.at/faq/wann-kann-ich-pep-machen

    Liebe Grüße!

    Dr. Leo Lust

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
Scroll to Top